Der Vorstand des Dutch Tube Bending Association besteht aus Mitgliedern des DTBA. Aus ihrer Mitte wird ein Vorsitzender gewählt. Die einzelnen Mitglieder befassen sich in wechselnder Zusammensetzung mit den diversen Geschäftsfeldern wie Schulung oder Promotion.

Der Vorsitz wird zurzeit geführt von:

L. van der Hoorn, Van der Hoorn Buigtechniek – Geldrop

 

Das Sekretariat des Branchenverbands ist bei der Koninklijke Metaalunie untergebracht und wird geleitet von:

Frans van der Brugh (Branchenmanager)

Frau M.M.I. (Monique) de Rijk (Sekretärin)